Die Esco Story

 

Esco wurde 1978 in Singapur gegründet und begann in Südostasien die Pionierarbeit in der Reinraumtechnologie. Esco wurde gegründet, um saubere Luftlösungen für die High-Tech-Industrie und Biowissenschaften-Industrie bereitzustellen. Von Anfang an hat sich Esco einen Namen für Innovationen in der weltweiten Labor- und Reinraumbranche gemacht.

Von unserem Hauptsitz in Singapur aus steuert Esco ein hocheffizientes Forschungs-, Produktentwicklungs-, Fertigungs- und Kundendienstprogramm. Mit weltweiten Niederlassungen an acht weiteren Standorten werden Esco-Produkte in mehr als 100 Ländern verkauft durch mehr als 300 unabhängige Vertriebspartner. Esco ist ein weltweiter Spitzenreiter bei Mikrobiologischen Sicherheitswerkbänken und bietet mit Tausenden von Installationen in führenden Laboren auf der ganzen Welt die branchenweit größte Produktpalette. Unsere Kunden sind die weltweit führenden Anbieter von Biowissenschaften, Krankenhäusern, biomedizinischen und pharmazeutischen Institutionen sowie Universitäten.

Mit engagierten Mitarbeitern, die voller Energie und Optimismus sind, bedient Esco heute aktuelle Märkte, plant Zukunftsmärkte und stärkt unsere Position als globale Kraft in der Reinluft- und Laborausstattungstechnologie. Unsere stolzeste Leistung ist nicht nur eine komplette Reihe von kontrollierten Umgebungsausrüstungslösungen, die Mikrobiologische Sicherheitswerkbänke, Laborabzüge, Mehrzwecköfen und -inkubatoren, CO2-Inkubatoren, Abwärtsströmungskabinen, ULT-Gefrierschränke und mehr einschließt; Es ist eigentlich unsere neue hochmoderne Produktionsstätte. Diese neue Produktionsstätte repräsentiert nicht nur, wie weit wir seit dieser ersten Laminar Flow - Reinwerkbank gekommen sind. Es ist auch ein kurzer Blick auf die Zukunft.

 

Das Unternehmen hat eine einzigartige Geschichte von Innovationen, darunter: