Whitepaper

Bediener- und Umweltschutz von der Esco Tierhandhabung - Arbeitsstation mit ELISA-Analyse
Author: Fajar Mustika and Alexander Atmadi
Esco stellt drei Modelle von Tierbearbeitungs-Arbeitsstationen her, VIVA Doppelter Zugang Tierarbeitsstation. VIVA Universelle Tierarbeitsstation und VIVA Einstreuentsorgungs - Arbeitsstation. Diese VIVA-Produkte wurden entwickelt, um die Gesundheits- und Sicherheitsanliegen der Wissenschaftler, Tierärzte und Tierpfleger zu unterstützen.
 
Um dieses Designziel zu erreichen, wurde die Allergeneindämmungsleistung dieser Werkbänke unter Verwendung eines tatsächlichen Mäuseallergens als Challenge-Aerosol untersucht. Es wurden tatsächliche Käfigwechsel- und Einstreuentsorgungsvorgänge durchgeführt, um zu simulieren, wie die Arbeitsstationen verwendet werden, und die Allergenkonzentration in bestimmten Bereichen wurde erprobt. Die Allergenkonzentration wurde unter Verwendung der Sandwich-ELISA-Methode quantifiziert und der Bediener- und Umgebungsschutz jedes Arbeitsplatztyps wurde bewertet.

Download

 

Personenschutztest mit KI-DISCUS an Viva® Doppelter Zugang Tierhandhabungs - Arbeitsstation
Author: Lin Xiang Qian, Alexander Atmadi, Ng Kah Fei

Seit der Geburt der Wissenschaft werden Tiere in vielen Forschungsstudien, insbesondere im biomedizinischen Bereich, ständig als Testobjekt eingesetzt. Tiere wurden verwendet, um zu untersuchen, wie bestimmte Bakterien oder Viren sich verhalten, indem sie als Wirte verwendet werden und wie potentielle Heilmittel mit diesen Bakterien und Viren in den Körpern von Tieren reagieren würden. Bei einem solchen Umgang mit Tieren ist es daher wichtig, die Labormitarbeiter von Anfang an zu schützen. Obwohl die Tiere im Anfangsstadium der Tests möglicherweise nicht für irgendwelche potentiell infektiösen Krankheiten verwendet worden sind, besteht immer noch ein Bedürfnis, die Laborpersonal vor jeglichen Allergenen zu schützen, die den Bedienern übermäßige Unannehmlichkeiten bereiten könnten.

Der Zweck dieser Studie besteht darin, die Wirksamkeit der Viva® Doppelter Zugang Access Arbeitsstation für Tierversuche von ESCO zu ermitteln, um den Bedienern dieser Arbeitsstation Schutz zu bieten. Unter Verwendung von Bedienerschutztests, die an Biosicherheitswerkbänken als Referenz durchgeführt werden, werden ähnliche Tests auch an diesem Tierhandbungsarbeitsplatz durchgeführt. Auch wenn an solchen Arbeitsplätzen keine Personenschutztests erforderlich sind, ESCO aber an der Sicherheit seiner Benutzer festhält, hat ESCO diesen Test entwickelt, um zu zeigen und zu beweisen, dass wir bei ESCO die Sicherheit ernst nehmen und die zusätzlichen Schritte gehen und zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen in unseren Entwürfen ergreifen würden, um die Sicherheit nicht zu gefährden.

Download